Willkommen bei der Elektrizitätswerk Zermatt AG

Wir sind ein regional tätiges Unternehmen in der Energietechnik und bieten unseren Kunden qualitativ hochstehende Produkte und Dienstleistungen an.

Aktuelles

Energiepreis:

Der Energiepreis wird vom Energielieferanten für die Bereitstellung und Lieferung der elektrischen Energie dem Endkunden in Rechnung gestellt.

Die Energiekosten für unsere Kunden stellen sich aus den Kosten der eigenen Produktionsanlagen, sowie auch zu einem grossen Teil aus Kosten für den Einkauf von Ergänzungsenergie zusammen.

Nach einer Erhöhung der Energietarife im letzten Jahr, bleiben die Tarife für das Jahr 2021 unverändert.

Der mittlere Strompreis für das kommende Jahr wird weiterhin ca. 4.61 Rp/kWh betragen.

Netznutzung:

Mit der Netznutzung werden die Kosten (Betriebs- und Kapitalkosten) für die Übertragung der Energie vom Kraftwerk bis zum Endkunden erfasst und dem Endkunden in Rechnung gestellt. Diese Kosten werden von der ELCOM kontrolliert und genehmigt. Darin enthalten sind auch die Kosten der nationalen Netzgesellschaft Swissgrid für die Anpassung der Energieerzeugung und die Deckung ihrer Netzverluste.

Auch diese Tarife bleiben für das Jahr 2021 unverändert

Steuern und Abgaben:

Gleich bleiben ebenfalls die Steuer und Abgaben im Zusammenhang mit der Energielieferung.

Darin enthalten sind die staatlichen Abgaben zur Förderung der erneuerbaren Energiequellen (KEV) und die Abgaben für die ökologische Sanierung der Wasserkraft.

Strom aus erneurerbaren Energien

Sie haben Interesse, Ihren Strombedarf über erneuerbare Energiequellen abzudecken?

Die Elektrizitätswerk Zermatt AG verfügt über eigene Wasserkraftanlagen. Gegen einen kleinen Aufpreis können Sie einen Teil oder Ihre gesamte elektrische Energiemenge aus Wasserkraft abdecken.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gerne Ihren individuellen Strom-Mix aus Solar, Wind oder anderen erneuerbaren Energiequellen zusammen.

Energieberatung

Die EW Zermatt AG unterstützt ihre Kunden in Sachen Energieeffizienz. Dabei soll nicht nur der Stromverbrauch optimiert werden, sondern auch andere Energieträger wie z. B. Heizölverbrauch und andere Energieträger miteinbezogen und als Gesamtsystem betrachtet werden. In Zusammenarbeit mit externen Energie-Spezialisten können wir unsere Kunden mit individueller Beratung, Erfolgskontrolle und Begleitung bei Umsetzungsmassnahmen für die Energieeffizienz unterstützen.

Auch die Befreiung von der CO2-Abgabe ist dabei ein zentrales Thema.

Kontakt: 027 966 65 65